Inhalt


  • SPS-Technik
  • Systematische Programmierung in einem komplexen Automatisierungssystem
  • Programmbearbeitungsebenen einer SPS
  • Programmierung wiederverwendbarer Funktionsbausteine (z.B. Zeit – und Zählfunktionen)
  • Interruptverarbeitung im Steuerungssystem (z.B. schnelle Zähler, Prozessalarme)
  • Variablenverwendung komplexen Datentyps
  • Einführung in die verschiedenen Programmiersprachen
  • parametrierbare Bausteine
  • weiterführende Programmierung (z.B. Sprungbefehle, indirekte Adressierung)
  • Analogwertverarbeitung
  • Systemische Softwarefehlerbe-handlung / - auswertung
  • Vertiefung durch praktische Übungen
  • Industrielle Kommunikation
  • Inbetriebnahme Dezentraler Peripherie an Profinet IO
  • Kommunikation mit einem Antrieb
  • Kommunikation mit einem HMI-Gerät
  • Planung von Netzwerken für ethernetbasierte E/A-Systeme (z.B. Profinet)
  • Vertiefung durch praktische Übungen
  • Human Machine Interface
  • Grundlegende Projektierung von Bildern
  • Meldungsprojektierung im HMI-System
  • Vertiefung durch praktische Übungen

Voraussetzungen


  • Aufbaustufe (Level 1) oder vergleichbare Vorkenntnisse

Ort


  • Bobingen
    Schulungszentrum
    Gutenbergstr. 8
    86399 Bobingen

Datum


  • begonnen wird, wenn die erforderliche Teilnehmerzahl erreicht wurde

Preis


  • 950 €
Ihr Ansprechpartner
Image Description